IMPRESSUM

 

LEGAL DISCLOSURE

www.BREXIT-helpdesk.com

  • Unternehmen und Handel
  • Arbeit und Soziales
  • Immobilien
  • Steuern

www.BREXIT-helpdesk.com

  • Business and Trade
  • Employment and Social Affairs
  • Real Estate
  • Taxes

by
aclanz Partnerschaft von Rechtsanwälten mbH
Frankfurt am Main │ Berlin

Herausgeber:

Joachim Hund-von Hagen

Redaktionsteam:

  • Joachim Hund-von Hagen
  • Dr. Joachim Wichert
  • Saba Mebrahtu
  • Monique Sandidge
  • Frank Sauvigny

Editor:

Joachim Hund-von Hagen

Editorial Team:

  • Joachim Hund-von Hagen
  • Dr. Joachim Wichert
  • Saba Mebrahtu
  • Monique Sandidge
  • Frank Sauvigny

Sitz Frankfurt am Main:

Alemanniahaus, An der Hauptwache 11
60313 Frankfurt am Main
T +49 69 / 2 97 28 73 – 0
info@aclanz.de

Main office in Frankfurt/Main:

Alemanniahaus, An der Hauptwache 11
60313 Frankfurt/ Main
T +49 69 / 2 97 28 73 – 0
info@aclanz.de

Zweigniederlassung Berlin:

Palais am Pariser Platz, Pariser Platz 6a
10117 Berlin
T +49 30 / 21 48 02 28 – 0
info@aclanz.de

Branch office in Berlin:

Palais am Pariser Platz, Pariser Platz 6a
10117 Berlin
T +49 30 / 21 48 02 28 – 0
info@aclanz.de

Partner:

Joachim Hund-von Hagen
Dr. Joachim Wichert

Partners:

Joachim Hund-von Hagen
Dr. Joachim Wichert

Rechtsform, Register, Sitz:

aclanz ist eine Partnerschaftsgesellschaft mbB nach Maßgabe des Partnerschaftsgesetzes mit Sitz in Frankfurt am Main und Zweigniederlassung in Berlin, eingetragen im Partnerschaftsregister des Amtsgerichts Frankfurt am Main, PR-Nr. 1882.

Legal Form, Register, Seat:

aclanz partnership of attorneys at law is a law firm in the German legal form Partner-schaftsgesellschaft mbB based in Frankfurt/Main and holding a branch office in Berlin according to the German Professional Partnership Act, regis-tered with the partnership register at the Amtsgericht (local court) Frankfurt/Main, PR No. 1882.

Umsatzsteueridentifikations-Nr.: DE270121633

VAT identification no.: DE270121633

Berufsrechtliche Regelungen:

Die Rechtsanwälte von aclanz sind nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland zugelassen. Die maßgeblichen berufsrechtlichen Regelungen sind die Bundesrechtsanwaltsordnung, die Berufsordnung für Rechtsanwälte, die Fachanwaltsordnung, das Rechtsanwaltsvergütungsgesetz und die CCBE Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Union. Die Texte können unter www.brak.de in den Rubriken „Berufsrecht“ und „Gebühren und Honorare“ eingesehen werde

Professional Regulations:

The firm’s attorneys are admitted to practice in accordance with the Law of the Federal Republic of Germany. The governing provisions of professional law are the Bundesrechtsanwaltsordnung (Federal Lawyer’s Code), the Berufsordnung (Rules of Professional Practice), the Fachanwaltsordnung (Specialized Lawyer’s Code), the Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (Lawyer’s Remuneration Act) and CCBE Code of Conduct for European Lawyers. The wording of the regulations mentioned can be found at www.brak.de under the headings „Berufsrecht“ and „Gebühren und Honorare“.

Berufshaftpflichtversicherung:

ergo Versicherung AG
Victoriaplatz 1
65189 Düsseldorf
Räumlicher Geltungsbereich: Weltweit

Professional Liability Insurance:

ergo Versicherung AG
Victoriaplatz 1
40477 Düsseldorf
Area of applicability: Worldwide

Zuständige Rechtsanwaltskammer:

Rechtsanwaltskammer Frankfurt
Bockenheimer Anlage 36
60322 Frankfurt am Main
www.rechtsanwaltskammer-ffm.de

Competent Bar Association:

Rechtsanwaltskammer Frankfurt
Bockenheimer Anlage 36
60322 Frankfurt am Main
www.rechtsanwaltskammer-ffm.de

Verbraucherstreitbeilegung:

Portal der EU zur außergerichtlichen  Streitbeilegung bei Online-Verbrauchergeschäften:

https://webgate.ec.europa.eu/odr/main/index.cfm?event=main.home.show&lng=DE

Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle ist aclanz rechtlich nicht verpflichtet und vorbehaltlich einer Prüfung im Einzelfall im Allgemeinen nicht bereit. Eine Einzelfallprüfung wird in diesem Zusammenhang nicht zugesichert.

Consumer Dispute Resolution:

Site of the EU for out-of-court settlement procedures regarding online dealings with consumers:

https://webgate.ec.europa.eu/odr/main/index.cfm?event=main.home.show&lng=EN

aclanz is legally not obligated to participate in out-of-court settlement procedures provided by consumer dispute resolution bodies and, generally speaking, aclanz does not engage in such procedures unless the review of individual cases, inclines aclanz to do otherwise. There is no commitment by aclanz to such an individual review.